Wut-Kompetenz-Werkstatt, sekundärpräventives Training für Jugendliche

Das Angebot richtet sich an Jugendliche, um den Umgang mit Ärger und Wut angemessen zu trainieren. Vor allem die Kontrolle und Verarbeitung aggressiver Impulse soll gefördert werden. Das Training umfasst neun Trainungseinheiten á 100 Minuten.

Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein gGmbH

  • 0431-5114-0

Auf einen Blick