Trauergruppe für Eltern nach Kindsverlust

Kindesglück & Lebenskunst e.V. bietet Unterstützung für Eltern, die ein Kind verloren haben, an:

Der Tod des eigenen Kindes ist der schlimmste Verlust, den ein Mensch erleben kann.
Das Leid und der Schmerz sind unvorstellbar.
Das gesamte Familiensystem gerät ins Wanken, besonders betroffen sind auch die Geschwister des verstorbenen Kindes. Sie verlieren neben dem Geschwister auch die Geborgenheit durch die elterliche Sicherheit und den bekannten Strukturen.
Der Trauerprozess ist ein wichtiger Aspekt in dem Begreifen, dass das Kind nie mehr wiederkommt. Ein Gefühl der Ohnmacht und tiefen Verzweiflung breitet sich in der Familie aus.
Die meisten Menschen können Verlustschmerz aus eigener Kraft überwinden und ihren Trauerweg konstruktiv gehen.
Sie verfügen über Resilienz. Resiliente Menschen sind in der Lage, nach Krisen oder schweren Verlusterfahrungen ihre innere Stabilität und ihr Gleichgewicht selbst wiederherzustellen.

Hierbei unterstützen wir durch das Angebot der Teilnahme an einer speziellen Gruppe, geleitet durch eine professionelle Fachkraft.

Die Gruppe findet in Wedel statt. Wir bitten um vorherige Kontaktaufnahme.

Kindesglück & Lebenskunst e.V.

Auf einen Blick