Jugendmobil

Die aufsuchende Kinder- und Jugendarbeit wird seit vielen Jahren mit dem Jugendmobil in der Gemeinde Rellingen abgedeckt. Die Nutzung der mobilen Jugendarbeit gestaltet sich für ihre Besucher ohne Schwellenangst, da das Fahrzeug an deren Treffpunkten positioniert ist.

Ausstattung des Jugendmobils: Sitzmöglichkeiten für 14 Besucher, Zwei Standheizungen, Gesellschaftsspiele, Musikanlage, Fernseher und Playstation 2, Eine Garnitur Sitzbänke mit Tisch für außen.

Das Jugendmobil ist auch fester Bestandteil von Spielplatz-, Schul- und Gemeindefesten. Das Jugendmobil besucht in regelmäßigen Abständen die Kindergärten im Gemeindegebiet.

Die Jugendmobilstandorte:

  • Montag:
    Sportplatz Rellingen-Ort
  • Dienstag:
    Kleinspielfeld Rellingen-Krupunder 
  • Mittwoch:
    Hans-Reumann-Straße Rellingen-Egenbüttel 
  • Donnerstag:
    Kleinspielfeld Rellingen-Krupunder 
  • Freitag:
    Sportplatz Rellingen-Ort

Ortsjugendpflege Gemeinde Rellingen

Auf einen Blick