Hand in Hand - Beratung und Begleitung von Familien durch Fachkräfte

"Hand in Hand" ist ein Angebot der drei Familienbildungstätten im Kreis Pinneberg für den Bereich "Frühe Hilfen für Familien". In Kooperation mit anderen Trägern und Einrichtungen der Jugendhilfe betreuen wir junge Familien, die besondere Unterstützung benötigen. In Zusammenarbeit mit Hebammen, Ehrenamtlichen und Sozialpädagoginnen können Familien schon von der Schwangerschaft bis zum 3.Geburtstages des Kindes betreut werden. Die Ehrenamtlichen übernehmen entlastende Aufgaben, die Sozialpädagogin berät und begleitet die Familie in allen Bereichen, die fachliche Qualifikation voraussetzen.

Familienbildungsstätte

Auf einen Blick