Führerscheinverlust nach Alkohol- oder Drogenkonsum?

Für Erwachsene, die ihren Führerschein nach einem Alkohol- oder Drogenkonsum verloren haben, sich auf die MPU vorbereiten wollen und Unterstützung suchen.

Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein gGmbH

  • 0431-5114-0

Auf einen Blick