Fachstelle Glücksspielsucht im Kreis Pinneberg und Steinburg

Die Fachstelle Glücksspielsucht hat folgende Aufgaben: Beratung und Vermittlung von SpielerInnen in geeignete Therapiemaßnahmen, Beratung von Institutionen, Prävention, Vernetzung und Koordination

Die Selbsthilfegruppe für Glücksspielsüchtige in Pinneberg triff sich:

jeden 1. und 3. ten Dienstag im Monat um 19.00 Uhr in der

AWO Begegnungsstätte, Fahlskamp 30, 25421 Pinneberg.

Leitung: Martin Witte

Fragen? Rufen Sie gerne an: 0160-96500546 oder 04101-606580

Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein gGmbH

  • 0431-5114-0

Auf einen Blick