AWO-Kindertagesstätte "Hanna Lucas"

Die AWO Kindertagesstätte "Hanna Lucas" in Wedel betreut bis zu 85  Kinder bis zur Einschulung. Davon sind 20 Plätze für Kinder unter 3 Jahren im Krippenbereich.

Die Kita „Hanna Lucas“ ist seit dem 1.8.2014 eine inklusive Kindertagesstätte, das bedeutet, dass alle Kinder, auch die mit besonderem Förderbedarf und die Kinder mit Handicaps gemeinsam, von allen Mitarbeitern betreut werden.

Die gesamte Einrichtung ist nach einem offenen Ansatz konzipiert. Die Manifestierung von Beteiligungsverfahren, die Arbeit in Funktionsbereichen und Kleingruppen mit spezifischen Angeboten bilden das Zentrum der täglichen pädagogischen Arbeit.

Einen weiteren Schwerpunkt in unserer täglichen Praxis bildet die Arbeit mit Kindern aus sozial benachteiligten Familien, die Arbeit mit Familien mit Migrationshintergrund sowie die Aus­einandersetzung mit Kindern in erheblichen sozialen und emotionalen Problemlagen.Aber auch die Unterstützung von entwicklungsschnellen Kindern, derern Förderung und Forderung ist eine Teil unserer pädagogischen Arbeit.Weiterhin ist und eine qualifizierte und kleinschrittige Einbindung und Beratung der Eltern sehr wichtig.

Kinder sind eigenständige individuelle Persönlichkeiten. Sie haben unterschiedliche Bedürfnisse,durchleben Entwicklungen verschieden, lernen und erweitern ihre Fähigkeiten auf unterschiedliche Art und Weise. Als unseren Bildungsauftrag verstehen wir: 

1. die Bildung der Kinder in ihrer Persönlichkeit und 

2. die Bildung im Bereich der Wissensaneignung

Sie möchten gern genaueres wissen? Unter:  www.awokitahl.de  können Sie genauer nachlesen oder Sie rufen einfach mal an.

AWO-Ortsverein Wedel e. V.

  • Pulverstr. 83
  • 22880 Wedel

Auf einen Blick