Angehörigenberatung - suchtabhängiger Menschen

Eltern, Partner und Angehörige von abhängigen Menschen leiden oft sehr unter der Abhängigkeit ihnen nahestehender Menschen. Dabei sind Sorgen und Ängste um die betreffende Person häufig gepaart mit Selbstvorwürfen, Versagensängsten und Gefühlen. Viele Angehörige stellen fest, dass sie nicht genug Inforamtionen über Sucht und Suchtmittel haben. Sie haben das Bedürfnis zu helfen, erleben jedoch häufig, dass ihre Hilfsangebote nicht angenommen und umgesetzt werden. In unseren Beratungsstellen haben Angehörige die Möglichkeit, Information, Aufklärung und Hilfen im Umgang mit ihren drogenabhängigen oder drogengefährdeten Angehörigen zu finden.

STZ- Sozialtherapeutisches Zentrum / Drogenberatungsstelle für Elmshorn und Umgebung

Auf einen Blick