Familienanaloge Wohngruppen der GM Jugendhilfe gGmbH

Die Großstadt-Mission bietet eine ganze Reihe von unterschiedlichen Lebensgemeinschaften, die ein bis fünf Kinder aufnehmen an. Ein Pädagoge lebt mit den Kindern in seinem eigenen Haus, so wird eine stabile Betreuung möglich. Gerade für kleinere Kinder ist so ein familienähnliches Leben ein überschaubarer Rahmen, in dem sie in Ruhe ihre problematischen Erfahrungen aufarbeiten können. Die Kinder werden in das Familienleben der Betreuer einbezogen, so sind auch die Schwerpunkte unterschiedlich. Ob Musik, Sportverein, das Zusammenleben mit Tieren, Einbindung in die Gemeinde oder ähnliches – es gibt unterschiedliche Angebote und Möglichkeiten.


Zurück