Ambulant betreutes Wohnen für Menschen mit Behinderung - LEBENSHILFE im Kreis Pinneberg

Das ambulant betreute Wohnen ist eine Hilfe für Menschen mit Behinderung, die so selbstständig wie möglich wohnen möchten. Möglich ist die Hilfe in der eigenen Wohnung, in einer Wohngemeinschaft oder im eigenen Wohnraum bei den Eltern oder anderen Angehörigen.

Für das selbstständige Wohnen bieten wir Begleitung und Beratung durch erfahrene pädagogische Kräfte.

Wir helfen z. B:
• bei der täglichen Lebensführung,
• im Umgang mit Behörden,
• am Arbeitsplatz,
• bei der Orientierung im Wohnumfeld,
• beim Knüpfen und Pflegen von Kontakten,
• bei der Freizeitgestaltung sowie
• bei der Lebensplanung.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://lebenshilfe-pi.de/unser-angebot/

Zurück