AWO Konflikttraining

Das mehrtägige Training wendet sich an Jugendliche ab 14 Jahren mit delinquenten Auffälligkeiten / devianten Verhaltensweisen. U.a. wird in dem mehrtägigen Programm die Konfliktfähigkeit analysiert sowie die eigene Lebenplanung reflektiert. Eine Fahrt die Justizvollzugsanstalt Hamburg "Santa Fu" soll den Jugendlichen einen Blick in eine mögliche, aber noch abwendbare Zukunft aufzeigen.


Ansprechpartner

Andreas Susczyk
Telefon: 04122 9277557
E-Mail: gewaltpraevention-uetersen@awo-sh.de

Hier findet das Angebot statt

AWO Erziehungsberatung
Theodor-Storm-Allee 62a
25436 Uetersen

Infos zum Träger
Anschrift:
Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein gGmbH
Sibeliusweg 4
24109 Kiel
 
Tel.: 0431-5114-0
weitere Angebote des Trägers

Zurück